ttc-bubenheim
  Partnerturnier 2017
 
Am Samstag, den 11.11.2017 fand ab 17.00 Uhr das Partnerturnier in der Sport-und Kulturhalle in Bubenheim statt. Die Resonanz war großartig. 
Es starteten 12 Mannschaften in 2 Gruppen. Dabei durften die aktiven Profispieler nur mit dem Handicap eines "etwas anderen Schlägers" antreten. Dieser Schläger hatte eine lustige Form und bestand lediglich aus Holz. Bei den Spielen gab es deshalb sehr unvorhersehbare Ballwechsel und viel zu lachen. Die Partien waren oftmals sehr ausgeglichen und nicht selten blieb es spannend bis zum Entscheidungssatz, der den Gewinner entschied. Damit es auch wirklich Partnermannschaften waren, mussten einzelne Spieler rein männlicher Doppel eine weibliche Perücke tragen. Zwischen den Spielen konnte man sich mit Kaffee und Kuchen stärken. Nachdem die Gruppenplazierungen feststanden, wurden die einzelnen Plätze 1 gegen 1, 2 gegen 2, usw. ausgespielt.
Kurz nach 22 Uhr wurde die Siegerehrung im Kommunikationsraum vorgenommen und es gab Spießbraten mit Kartoffel- oder Krautsalat. So ließ man den Abend noch gesellschaftlich schön ausklingen. Vielen Dank für die nette Idee und allen helfenden Händen. 

Platzierungen:
1. Rahel Degener /Sebastian Koch
2. Roswitha und Helmut Feldmann
3. Jana Jungkunz / Jörg Zöbel
4. Andreas Messer/ Matthias Schiffer
5. Heike und Reinhold Beiser
6. Jan Besant / Dennis Neuberger
7. Ute Beutel / Nils Rolletter
8. Monika und Hans Faderl
9. Tanja und Joachim Most
10. Katja Lickhardt / Martin Hoffmann
11. Lissa und Hans Gebhard
12. Mathilde Kowarek / Michael Finkenauer

Bilderimpressionen:























































 
  Heute waren schon 9 Besucher hier!